PeRoK

Peter R. Krüger Schriftsteller & Musiker

Lesungen

Eine Lesung ist die wunderbare Möglichkeit, Zeit mit seinem Publikum zu verbringen, die Geschichten nahe zu bringen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Nachfolgend eine Auflistung der kommenden und bereits vergangenen Termine.



2020


Zur Federation Convention 29 gibt es diesmal 2 Lesungen von mir.

Zum Einen werde ich hier aus dem neuen Roman "Drakaria - Die Prophezeiung der Sklaven" lesen können.





Und es wird auch eine Lesung vonPia und mir zu Kolonie 85: Die Verschwörung" geben.








Live statt Leipzig


Wegen der Absage der Leipziger Buchmesse, haben sich mehrere Kleinverlage zusammengeschlossen, um die 1. Onlinebuchmesse ins Leben zu rufen. Federführend ist hier der Talawah Verlag, aber auch der Verlag Torsten Low und der Verlag in Farbe und Bunt sind, neben anderen Verlagen, mit von der Partie.




Am Samstag, den 14.03.2020 gibt es dann ab 17:15 Uhr eine Lesung aus "Drakaria - Die Prophezeiung der Sklaven" und anschließend noch die Kurzgeschichte "Willkommen im Paradies" aus der A-Files Anthologie.


2019

 

Lesung aus "Kolonie 85: Der Aufbruch" und Ausblick auf die Fortsetzung "Die Verschwörung"

Termin: 25.10.2019 - EWE Veranstaltungsraum A10 Center Wildau in Kooperation mit Thalia

Die Lesung ist leider ausgefallen.


Erste Lesung aus "Kolonie 85: Die Verschwörung - Teil 1: Fluchtgefahr"

Termin: 07.06.2019 während der Federation Convention 28 in Bonn


2018

Erste gemeinsame Lesung von Pia Fauerbauch und Peter R. Krüger aus "Kolonie 85: Der Aufbruch"

Termin: 27.10.2018 während der Darmstadt Space Days


Erste Lesung aus "Kolonie 85: Der Aufbruch"

Termin: 21.10.2018 während der Phantastika in Berlin